Digitale Impfzertifikate

Auf einen Blick

Mit der Funktion des digitalen Impfnachweises können Sie diesen über die Telematikinfrastruktur anfordern.

Sie erhalten das Zertifikat für Genesen und für die Impfung.

Was sind digitale Impfzertifikate?

Seit Juli 2021 kann ein Impfzertifikat als digitaler Nachweis für die Impfung gegen SARS-COV-2 direkt in der Praxissoftware ausgestellt werden (COVID-19-Zertifikat).

Zukünftig können Impfnachweis  in den eImpfpass (MIO) eingetragen und in der ePA (Elektronische Patientenakte)  hinterlegt werden können.

 

 

Impfzertifikate über die Impfverwaltung

Folgende Möglichkeiten setheh Ihnen zur Verfügung:

  • Impfzertifikat für in der Praxis Geimpfte
  • Impfzertifikat für extern Geimpfte
  • Genesenenzertifikat
  • Zertifikat für Genesenenimpfung 

      

 

 

 

 

Wie funktioniert die Handhabung?

Impfung wie gewohnt anlegen, Impfung ausführen und im Anschluss den Butten "Zertifizieren" bestätigen.

Über eine neue Digitale Dokumentation in der Formularliste können Sie nachträglichen Zertifikate ausstellen.

Mehr Informationen finden Sie in der Anleitung "TI-Fachanwendungen" in QUINCY unter dem ?/Anleitungen und Handbücher.

 

Wichtige Informationen

Der digitale Impfnachweis kann nur an einem Arbeitsplatz mit angeschlossenem stationären eHealth-Kartenterminal ausgeführt werden.

 

Fragen?

Sie haben Fragen zur Telematikinfrastruktur? Rufen Sie uns an unter 03375 9238 0 oder schreiben eine E-Mail an mediateam@frey.de

Überblick

Eine kompakte Übersicht über Komponenten, Anwendungen, Voraussetzungen und Pauschalen. mehr

KIM-E-Mail-Dienst

Informieren Sie sich hier über den KIM-Dienst unter der Rubrik “Telematikinfrastruktur” auf unserer Website. Laden Sie sich hier die Checkliste zur Vorbereitung der DGN KIM-Bestellung herunter.

TI-Fachanwendungen in QUINCY

Informieren Sie sich hier über die Fachanwendungen.

Bestellung des Gesamtpakets oder einzelnen Komponenten

Die Bestellung des Gesamtpakets für Neueinsteiger sowie die (Nach)Bestellung einzelner Komponenten ist hier direkt möglich.

Offizielle Termine

Die elektronische AU-Bescheinigung (eAU) wird ab 1. Oktober 2021 genutzt, mit einer Übergangsfrist bis zum 30.06.2022, das eRezept ab voraussichtlich 01.01.2023. Beide Fachanwendungen sind bereits in QUINCY implementiert.

Fragen und Antworten für Nutzer:innen

Im geschützten Bereich finden Sie detaillierte Informationen und sogenannte FAQs (Fragen&Antworten) zu den TI-Anwendungen in QUINCY. mehr

Hier entlang zu

Mehr erfahren?
Wir beraten Sie gerne zu unseren Produkten.
Mehr erfahren?
Wir beraten Sie gerne.